Mein Saal Digital Wandbild Test


Vor einigen Jahren hatte ich bei einer Freundin ein Fotobuch in der Hand, dessen Qualität mich total überzeugte. Seitdem bin ich treuer Kunde dieser Firma und empfehle auch meinen Kunden ihre Abzüge, Wandbilder ect. dort zu ordern.
Einzig einen Terminkalender bestelle ich immer bei einem anderen Anbieter, weil Saal Digital solchen nicht anbietet.(Kann ja noch werden)
Nun durfte ich mir zu Testzwecken ein Wandbild bei Saal bestellen um anschließend eine Bewertung zu schreiben. Ich suchte mir eines aus Acrylglas in der Stärke 5mm aus. Versehen ist das Bild mit einer Profi Aufhängung.



So sieht es nun aus wie es an meiner Wand hängt.
Was man hier leider nicht sehen kann, ist die Wahnsinnsschärfe! Absolut brillant... Bei einem farbigen Bild kommt diese Brillanz noch mehr zur Geltung.


Das ist die Rückseite, völlig unspektakulär könnte man meinen. Aber das täuscht. Die Aufhängung ist super praktisch. Bei einem Leinwandbild braucht es so etwas nicht, da hängt man das Bild einfach an einen Nagel. Aber bei einer Platte wie dieser, sehr hilfreich.



Der Vollständigkeit halber zeige ich auch noch ein Bild von der Seite.
Mein Fazit: Super Preis-Leistungsverhältnis. Lieferzeit unschlagbar schnell ( hier Samstag bestellt, Montag verschickt, Dienstag da!) 1A Qualität.


Wäller Jungs


Joshua







                                                            Theo




Fußball Europameisterschaft... 

...interessiert mich nicht besonders.

Viel lieber sind meine Kamera und ich beim Triathlon unterwegs.
Hier gibt es die Stars zum anfassen. Profis und Breitensportler treffen aufeinander, ebenso jung und alt, groß und klein, dick und dünn. Aber auch der Rennbolide auf das Klappfahrrad. 
Ich mag diese sympatische, bunte Mischung!
















Kommunion...

... ein besonderer Tag für die Kinder, Eltern und Geschwister.


Florentine

Florentines große Schwester Josephine durfte ich vor 2 Jahren an ihrem wichtigen Tag fotografieren. Nun war " die Kleine" an der Reihe. Die Käferphobie des Kommunionkindes hielt mich ganz schön auf Trab... 
Mit viel Spaß ist es mir gelungen, Florentine so abzulichten, wie sie eben ist... süß!









Jakob

Nach den ersten Aufnahmen zeigte ich Jakob das Kameradisplay, um mir seine fachkundige Meinung einzuholen. Der trockene Kommentar lautete: " Oh, ich sehe schön aus!" Was will man mehr? 
Den Anzug hatte Jakob stilsicher alleine ausgesucht. Daher war seine Sorge, der Anzug könnte beim Shooting schmutzig werden, absolut verständlich. 
Über mangelnde Unterhaltung muss man sich mit Jakob nie sorgen!!! 









Lorenzo 

Würde mich jemand bitten Lorenzo mit einem Wort zu beschreiben, wäre meine Antwort:
Herzensbrecher

Man könnte meinen, Lorenzo hätte jeden Tag ein Fotoshooting. 
Seine Mama Christa wünschte sich lustige Fotos und die bekam sie auch.









Follow by Email

Blog-Archiv

Follower